Fischsuppe


Diese Fischsuppe schmeckt uns sehr gut. Ich koche im Moment (während meiner Gewichtsreduzierung) immer zwei Töpfchen. Einen für mich mit abgewogenen Zutaten und einen für meinen Mann mit etwas mehr drin.
Mein Rezept:
-80g Lachs (4P)
-150g Kartoffeln (3P)
-Zuchini (0P)
Porree (0P)
Dill (0P)
-Gemüsebrühe (wenig) (0P)
-1TL Öl (1P)
-etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
ich habe den Ghana-Pfeffer, den mir mein Schwager wieder frisch aus Ghana mitgebracht hat.
–Das Gemüse brate ich etwas im Öl an, Wasser dazu und garkochen.
–Den Lachs dazu und ganz langsam ziehen lassen.
–Salz, Pfeffer, etwas Gemüsebrühe und natürlich reichlich Dill (TK)

Große Freude

In knapp drei Wochen die ersten drei Kilo meines Gewichts reduziert. Dank meiner Ernährungsumstellung mit ww-online. Ich wußte zwar schon vorher wie ich essen muß um abzunehmen, aber ich brauche einen Plan und Motivation.

Leckere Rezepte kann ich mir auch aus dieser tollen Rezeptseite heraussuchen und in Points umrechnen.
Und jetzt geht es ab in die Therme.
Positiv denken und das Rentnerleben genießen, soweit es möglich ist habe ich mir heute vorgenommen.