Chili und Diätessen


Die Früchte der Chilipflanze „kleiner roter Teufel“ werden tatsächlich rot. Ich habe sie heute in meinem Mittagessen verwendet. Sehr scharf, aber eine angenehme Schärfe.

Nach meiner größeren Gewichtabnahme (2005) habe ich 8kg zugenommen. Die müssen in Angriff genommen werden, also zähle ich wieder Punkte.
Das Mittagessen heute:
Hähnchekeule in Orangensoße
-ich gebe frisch gepressten Orangensaft in die Pfanne
-befreie die Hähnchenschenkel von der Haut und dem sichtbaren Fett und lege sie in den Orangensaft. -Deckel drauf und garen.
-später kommen Paprikaschoten dazu, Pfeffer, Salz und der „Kleine rote Teufel“.
-zum Schluß gebe ich 40g gekochten Basmatireis dazu
Sehr, sehr lecker, wenn jemand süß/scharf gewürzt mag. (7 Punkte)

Zweite Rosenblüte

Ein paar Rosen, die unter anderen jetzt noch eine schöne zweite Blüte zeigen.

„Heritage“ „Astrid Lindgren“

„Lichtkönigin Lucia“ „Gertrude Jekyll“

„Graham Thomas“ „Schneewittchen“

„Lawinia“ „AbrahamDarby“